Jin Shin Jyutsu

Jin Shin Jyutsu

Kurse

„Es geht nicht darum, was ich hinzufügen kann, um meine Spannungen zu lösen, sondern darum, wie ich die Gründe meiner Disharmonie entschlüsseln kann.“
Mary Burmeister

Als treue, mitfühlende Schülerin von Mary Burmeister und begabte Dozentin des Jin Shin Jyutsu lädt uns Waltraud Riegger-Krause in ihren Kursen ein, diese tiefe Kunst zu erforschen.

Ihr sorgfältig erarbeiteter Unterricht ist bereichert mit praktischen Strömübungen. Er bietet die Möglichkeit, erfahrbare Einsichten in das Geschenk des Jin Shin Jyutsu zu gewinnen, die Ihr Leben verändern.

Jin Shin Jyutsu

Online Kurse

Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu

Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu

Der 5 Tage-Kurs ist das Erleben der Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu. Wir lernen in diesem Kurs die Gesetzmäßigkeiten der feinstofflichen Lebensenergie kennen, die uns in verschiedenen Schichten durchdringt (Tiefen), sowie die Energiebahnen im Körper, durch...

English online course – Online Kurs in Englisch

English online course – Online Kurs in Englisch

Online Special Topic Class presented in English by Waltraud Riegger-Krause Waltraud said - "Mary never really explained why these flows are named “Reversing and Increasing of the Depths. There are other aspects of these flows that are still a bit mysterious to many of...

Online Themenkurs – Die drei Korrekturmethoden

Online Themenkurs – Die drei Korrekturmethoden

„BE“ - Bewusstes Eintauchen Diese neuen Online-Themenkurse sind für jene von euch, die gerne in fokussierten und kürzeren Einheiten ihr Studium vertiefen wollen. Kurze Sequenzen, wechselnde Themen mit Mona, Waltraud, Martina und Petra Format: 2 Abende à 108 MinThema:...

THEMENKURS

Der Lebensatem in den Zahlenströmen

Vertiefen der Ströme aus Text 1
Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

verschoben auf 2023

Bei Bayreuth

Vorsaussetzung: abgeschlossener 5-Tage-Kurs

Anmeldung

Informationen zu Themenkursen

Verschiedene Aspekte aus den 5 Tages Kursen werden vertieft und geübt.
Voraussetzung: mindestens ein 5 Tages Kurs.

Die Kunst des Loslassens, Schultern und Nacken

„Wenn meine Schultern offen sind, kann ich atmen und wenn ich atmen kann, hilft es meinem ganzen Wesen.“ – Mary Burmeister

Entspannte Schultern und Nacken bringen große Gelassenheit in unser Leben. Sie sind Voraussetzung für körperliche, geistige und seelische Harmonie. Das gesamte Universum befindet sich in unserer Wirbelsäule. Der Nacken ist die Brücke vom Himmel zur Erde. Er ist die schmale Verbindung, durch die alle Energieströme zum Kopf auf und vom Kopf absteigen. Wie wird der Lebensatem Nacken, Schultern und Wirbelsäule bilden, regenerieren und energetisieren. Welche Griffe und Ströme helfen uns dabei. Dieser Kurs beinhaltet Körper lesen und gegenseitige Anwendung.

Zeichnen und Vertiefen der Organströme

„Alle Erkenntnis der Welt, die wir Menschen auf Erden besitzen, stammt nur aus dem Lichte der Natur. Dieses Licht der Natur reicht vom sichtbaren zum Unsichtbaren und ist hier so wunderbar wie dort. Im Lichte der Natur ist das Unsichtbare sichtbar.“ – Paracelsus

Durch die zeichnerische Darstellung versuchen wir die Organfunktions-Energieströme sichtbarer zu machen. Sie kann uns helfen, sie im Körper leichter zu spüren und zu verstehen, welche Körperbereiche und Organe sie beleben, erneuern und mit Energie versorgen. Wir werden die Organströme zeichnen und sie durch Körperlesen am Körper wahrnehmen und ihre Funktion vertiefen.

ANATOMIEKURS

Anatomiekurs Teil 2

Rüdiger Krause (Deutsch)

23. - 24. April 2022

Freiburg

Informationen zu Anatomiekursen

Mit Rüdiger Krause, Osteopath D.O.
Anatomisches Wissen mit den Händen begreifen für Jin Shin Jyutsu Praktiker. Mit Wahrnehmungsübungen. Sie ermöglichen das „Ertasten, Begreifen des Klienten“ noch einmal von einer anderen Perspektive.

Von Beginn an stand die Wissenschaft der Anatomie im Dienste des Praktikers. Der Praktiker will wissen, wo z.B. die Organe liegen, Blutgefäße verlaufen oder bestimmte Wirbel zu finden sind. Immer wieder stellen sich die Fragen: Wie stark darf ich einen Patienten anfassen? Tue ich ihm nicht weh? Und: Wo bin ich denn da? Ist das Haut, was ich da fühle oder schon ein Organ?

Tastübungen werden durchgeführt um diese Fragen durch praktisches Erleben zu klären.

Der Kurs ist auf zwei Wochenenden angelegt. Die Schwerpunkte des ersten Wochenendes beinhalten den Bewegungsapparat und das Nervensystem. Die Schwerpunkte des zweiten Wochenendes beinhalten die Organe und den Blutkreislauf.
Die Wochenenden sind einzeln belegbar.

Kursinhalt Anatomie:
1. die anatomischen Strukturen des Körpers
2. den Körper ertasten
3. Wahrnehmungsübungen
4. gängige medizinische Fachbegriffe
5. Erkrankungen des Bewegungsapparats
6. Die Organe und ihre Lage

THEMENKURS

Organströme zeichnen und vertiefen

Dessiner et Approfondir les Flux d’Organes

Waltraud Riegger-Krause Deutsch, Französ. Übersetzung – Allemand Traduction Française

Dieser Kurs findet leider nicht statt

Lausanne

Vorsaussetzung: abgeschlossener 5-Tage-Kurs

Anmeldung

Informationen zu Themenkursen

Verschiedene Aspekte aus den 5 Tages Kursen werden vertieft und geübt.
Voraussetzung: mindestens ein 5 Tages Kurs.

Die Kunst des Loslassens, Schultern und Nacken

„Wenn meine Schultern offen sind, kann ich atmen und wenn ich atmen kann, hilft es meinem ganzen Wesen.“ – Mary Burmeister

Entspannte Schultern und Nacken bringen große Gelassenheit in unser Leben. Sie sind Voraussetzung für körperliche, geistige und seelische Harmonie. Das gesamte Universum befindet sich in unserer Wirbelsäule. Der Nacken ist die Brücke vom Himmel zur Erde. Er ist die schmale Verbindung, durch die alle Energieströme zum Kopf auf und vom Kopf absteigen. Wie wird der Lebensatem Nacken, Schultern und Wirbelsäule bilden, regenerieren und energetisieren. Welche Griffe und Ströme helfen uns dabei. Dieser Kurs beinhaltet Körper lesen und gegenseitige Anwendung.

Zeichnen und Vertiefen der Organströme

„Alle Erkenntnis der Welt, die wir Menschen auf Erden besitzen, stammt nur aus dem Lichte der Natur. Dieses Licht der Natur reicht vom sichtbaren zum Unsichtbaren und ist hier so wunderbar wie dort. Im Lichte der Natur ist das Unsichtbare sichtbar.“ – Paracelsus

Durch die zeichnerische Darstellung versuchen wir die Organfunktions-Energieströme sichtbarer zu machen. Sie kann uns helfen, sie im Körper leichter zu spüren und zu verstehen, welche Körperbereiche und Organe sie beleben, erneuern und mit Energie versorgen. Wir werden die Organströme zeichnen und sie durch Körperlesen am Körper wahrnehmen und ihre Funktion vertiefen.

5 x 3

Die Kunst des Jin Shin Jyutsu erforschen

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

13.-15. Mai, 1.-3. Juli, 16.-18. September 2022

Dornbirn (AT)

Vorsaussetzung: 5 abgeschlossene 5-Tage-Kurse

Anmeldung

Hedi Zengerle +43 (0)664 4532490
hedi.zengerle@jsj.at
Bitte ONLINE ANMELDEN unter www.jsj.at

Informationen zu erweiterten 5-Tage Kursen

Die Kunst des Jin Shin Jyutsu erforschen.

Ein erweitertes Studium des 5-Tage-Kurs-Materials über einen längeren Zeitraum hinweg.

An fünf dreitägigen Wochenenden mit insgesamt fünfzehn Tagen werden Inhalt und Praxis von Text 1 und Text 2 vertieft. Es wird an der Verfeinerung der Berührung in der Haltung des SEINS gearbeitet und genügend Zeit für innere Erfahrung und Austausch gegeben. Zusätzlich werden 10 neue Ströme vorgestellt. Voraussetzung sind fünf 5-Tage-Kurse. Die Größe der Gruppen ist begrenzt.

Voraussetzung: fünf 5-Tage-Kurse oder alternativ drei 5-Tage-Kurse und ein Now Know Myself-Kurs

5 Tage Kurs

Jin Shin Jyutsu

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

25.-29. Mai 2022

Schlüchtern

Informationen zu 5-Tage Kursen

Der 5 Tage-Kurs ist das Erleben der Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu. Es handelt sich hierbei um eine Lebenskunst. Wie können wir durch die Anwendung der Kunst, Harmonie in allen unseren Lebensbereichen erzielen? Wir lernen in diesem Kurs die Gesetzmäßigkeiten der feinstofflichen Lebensenergie kennen, die uns in verschiedenen Schichten durchdringt (Tiefen), sowie die Energiebahnen im Körper, durch welche diese Energie fließt. Wir besprechen die Bedeutung der 26 Sicherheits – Energieschlösser und das Auflegen der Hände auf deren Strömsequenzen. Begleitet wird dies täglich von praktischen Übungen. Weitere Themen sind Körperlesen und das Erfühlen der Pulse. Im Teil 2 geht es um die 12 Organströme und eine Reihe von Spezialströmen.

5 Tage Kurs

Jin Shin Jyutsu

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

10. - 14. Juni 2022

Bei Graz

Anmeldung

Barbara Gastager
+43 (0) 664 4520105 barbara.gastager@jsj.at
Bitte ONLINE ANMELDEN unter www.jsj.at

Informationen zu 5-Tage Kursen

Der 5 Tage-Kurs ist das Erleben der Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu. Es handelt sich hierbei um eine Lebenskunst. Wie können wir durch die Anwendung der Kunst, Harmonie in allen unseren Lebensbereichen erzielen? Wir lernen in diesem Kurs die Gesetzmäßigkeiten der feinstofflichen Lebensenergie kennen, die uns in verschiedenen Schichten durchdringt (Tiefen), sowie die Energiebahnen im Körper, durch welche diese Energie fließt. Wir besprechen die Bedeutung der 26 Sicherheits – Energieschlösser und das Auflegen der Hände auf deren Strömsequenzen. Begleitet wird dies täglich von praktischen Übungen. Weitere Themen sind Körperlesen und das Erfühlen der Pulse. Im Teil 2 geht es um die 12 Organströme und eine Reihe von Spezialströmen.

THEMENKURS

Körperlesen & Pulse lauschen

Écoute des Pouls & Lecture du Corps.
Waltraud Riegger-Krause Deutsch, Französ. Übersetzung – Allemand Traduction Française

9.-10. Juli 2022

Strasbourg

Vorsaussetzung: abgeschlossener 5-Tage-Kurs

Anmeldung

Informationen zu Themenkursen

Verschiedene Aspekte aus den 5 Tages Kursen werden vertieft und geübt.
Voraussetzung: mindestens ein 5 Tages Kurs.

Die Kunst des Loslassens, Schultern und Nacken

„Wenn meine Schultern offen sind, kann ich atmen und wenn ich atmen kann, hilft es meinem ganzen Wesen.“ – Mary Burmeister

Entspannte Schultern und Nacken bringen große Gelassenheit in unser Leben. Sie sind Voraussetzung für körperliche, geistige und seelische Harmonie. Das gesamte Universum befindet sich in unserer Wirbelsäule. Der Nacken ist die Brücke vom Himmel zur Erde. Er ist die schmale Verbindung, durch die alle Energieströme zum Kopf auf und vom Kopf absteigen. Wie wird der Lebensatem Nacken, Schultern und Wirbelsäule bilden, regenerieren und energetisieren. Welche Griffe und Ströme helfen uns dabei. Dieser Kurs beinhaltet Körper lesen und gegenseitige Anwendung.

Zeichnen und Vertiefen der Organströme

„Alle Erkenntnis der Welt, die wir Menschen auf Erden besitzen, stammt nur aus dem Lichte der Natur. Dieses Licht der Natur reicht vom sichtbaren zum Unsichtbaren und ist hier so wunderbar wie dort. Im Lichte der Natur ist das Unsichtbare sichtbar.“ – Paracelsus

Durch die zeichnerische Darstellung versuchen wir die Organfunktions-Energieströme sichtbarer zu machen. Sie kann uns helfen, sie im Körper leichter zu spüren und zu verstehen, welche Körperbereiche und Organe sie beleben, erneuern und mit Energie versorgen. Wir werden die Organströme zeichnen und sie durch Körperlesen am Körper wahrnehmen und ihre Funktion vertiefen.

5 Tage Kurs

Jin Shin Jyutsu

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

24. - 28. August 2022

Luzern

Anmeldung

Informationen zu 5-Tage Kursen

Der 5 Tage-Kurs ist das Erleben der Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu. Es handelt sich hierbei um eine Lebenskunst. Wie können wir durch die Anwendung der Kunst, Harmonie in allen unseren Lebensbereichen erzielen? Wir lernen in diesem Kurs die Gesetzmäßigkeiten der feinstofflichen Lebensenergie kennen, die uns in verschiedenen Schichten durchdringt (Tiefen), sowie die Energiebahnen im Körper, durch welche diese Energie fließt. Wir besprechen die Bedeutung der 26 Sicherheits – Energieschlösser und das Auflegen der Hände auf deren Strömsequenzen. Begleitet wird dies täglich von praktischen Übungen. Weitere Themen sind Körperlesen und das Erfühlen der Pulse. Im Teil 2 geht es um die 12 Organströme und eine Reihe von Spezialströmen.

THEMENKURS 2 1/2 Tage

Der Lebensatem in den Zahlenströmen

Vertiefen der Ströme aus Text 1.

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

2. - 4. September 2022

Isny

Vorsaussetzung: abgeschlossener 5-Tage-Kurs

Anmeldung

Informationen zu Themenkursen

Verschiedene Aspekte aus den 5 Tages Kursen werden vertieft und geübt.
Voraussetzung: mindestens ein 5 Tages Kurs.

Die Kunst des Loslassens, Schultern und Nacken

„Wenn meine Schultern offen sind, kann ich atmen und wenn ich atmen kann, hilft es meinem ganzen Wesen.“ – Mary Burmeister

Entspannte Schultern und Nacken bringen große Gelassenheit in unser Leben. Sie sind Voraussetzung für körperliche, geistige und seelische Harmonie. Das gesamte Universum befindet sich in unserer Wirbelsäule. Der Nacken ist die Brücke vom Himmel zur Erde. Er ist die schmale Verbindung, durch die alle Energieströme zum Kopf auf und vom Kopf absteigen. Wie wird der Lebensatem Nacken, Schultern und Wirbelsäule bilden, regenerieren und energetisieren. Welche Griffe und Ströme helfen uns dabei. Dieser Kurs beinhaltet Körper lesen und gegenseitige Anwendung.

Zeichnen und Vertiefen der Organströme

„Alle Erkenntnis der Welt, die wir Menschen auf Erden besitzen, stammt nur aus dem Lichte der Natur. Dieses Licht der Natur reicht vom sichtbaren zum Unsichtbaren und ist hier so wunderbar wie dort. Im Lichte der Natur ist das Unsichtbare sichtbar.“ – Paracelsus

Durch die zeichnerische Darstellung versuchen wir die Organfunktions-Energieströme sichtbarer zu machen. Sie kann uns helfen, sie im Körper leichter zu spüren und zu verstehen, welche Körperbereiche und Organe sie beleben, erneuern und mit Energie versorgen. Wir werden die Organströme zeichnen und sie durch Körperlesen am Körper wahrnehmen und ihre Funktion vertiefen.

5 Tage Kurs

Jin Shin Jyutsu

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

5. - 9. Oktober 2022

Bei Wien (AT)

Anmeldung

Eva Hackl
+43 (0)664 4270640 , eva.hackl@jsj.at
Bitte ONLINE ANMELDEN unter www.jsj.at

Informationen zu 5-Tage Kursen

Der 5 Tage-Kurs ist das Erleben der Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu. Es handelt sich hierbei um eine Lebenskunst. Wie können wir durch die Anwendung der Kunst, Harmonie in allen unseren Lebensbereichen erzielen? Wir lernen in diesem Kurs die Gesetzmäßigkeiten der feinstofflichen Lebensenergie kennen, die uns in verschiedenen Schichten durchdringt (Tiefen), sowie die Energiebahnen im Körper, durch welche diese Energie fließt. Wir besprechen die Bedeutung der 26 Sicherheits – Energieschlösser und das Auflegen der Hände auf deren Strömsequenzen. Begleitet wird dies täglich von praktischen Übungen. Weitere Themen sind Körperlesen und das Erfühlen der Pulse. Im Teil 2 geht es um die 12 Organströme und eine Reihe von Spezialströmen.

SELBSTHILFEKURS

Fruchtbarkeit und Wechseljahre

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

22. - 23. Oktober 2022

Ilanz (CH)

Anmeldung

Selbsthilfe – und Einführungskurse

Wo lege ich meine Hände hin um mich zu entspannen und Harmonie in Körper, Geist und Seele zu erleben. Selbsthilfe- oder Einführungskurse geben mir die ersten einfachen Grundlagen um mir selbst zu helfen, Spannungen und Stresse zu lösen, körperliche Schmerzen zu harmonisieren und zu mir selbst zu finden. Diese Kurse arbeiten mit den drei Selbsthilfebüchern von Mary Burmeister.

Selbsthilfebuch 1 gibt uns die ersten einfachen Sequenzen für die Selbstanwendung, sozusagen unser tägliches Grundprogramm.

Selbsthilfebuch 2 erklärt die Lage und Bedeutung der 26 Sicherheits- Energieschlösser, also der energetischen Zentren an unserem Körper, die wir beim Strömen berühren. Zu jedem Energieschloss gibt es Kurzgriffe, um es zu öffnen.

Selbsthilfebuch 3 spricht über Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten von Fingern, Zehen und Mudras und wie sie dem ganzen Menschen helfen können.

Selbsthilfekurse zu bestimmten Themen. In diesen Kursen werden bestimmte Themen behandelt wie:

Strömen und Meditation

Eine Rückzugsmöglichkeit vom Alltag
In die Stille kommen durch Strömen und Meditation

Bei diesem Kurs werden wir uns drei Tage lang Selbst und Gegenseitig strömen. Die Tage beginnen mit Meditation und Anleitung zur Selbsthilfe. In der dunklen Jahreszeit vor Weihnachten wollen wir uns auf das kommende Licht der Weihnachtszeit einstimmen und den nach Innen gerichteten Kräften der Natur lauschen. So können wir Projekte beenden, uns leer machen und dankbar das Jetzt empfangen. Die Selbsthilfe und das Strömen finden in der Stille statt. Dazwischen gibt es Raum für Fragen und Austausch. Es sind keine JSJ Vorkenntnisse notwendig.

Stressbewältigung und Hilfe bei Burnout

Entwickeln von Achtsamkeit, um Stress und Burnout vorzubeugen.

In diesem Kurs werden wir uns mit den Themen Stressbewältigung und Burnout auseinandersetzen und Achtsamkeit entwickeln, um schon frühzeitig zu erkennen, welche Mechanismen in unserem Lebensstil dazu führen, dass wir uns überlastet fühlen und allmählich nicht mehr den Anforderungen unseres Alltags gerecht werden können.

Neben einem theoretischen Teil, der die körperlichen und psychischen Zusammenhänge, die zu Burnout führen, erläutert, werden wir die Ströme anschauen, die uns zu Ruhe und innerem Frieden verhelfen. Es werden tägliche Übungen zur Harmonisierung unserer Lebensenergie und Förderung der geistigen, psychischen und körperlichen Erneuerung geübt, die dann im Alltag fortgesetzt werden können. In diesem Kurs arbeiten wir mehr an uns selbst als an anderen.

Wie können wir unsere Kreativität stärken und den inneren Brunnen der Jugend wieder ins fließen bringen. Ein Wochenende der Entspannung und Regeneration.

Wechseljahre und Fruchtbarkeit

In diesem Kurs werden wir uns mit den Themen Fruchtbarkeit und Wechseljahre auseinandersetzen und den zur Unterstützung dieser Lebenszyklen möglichen Strömsequenzen. Fruchtbarkeit – das ist sowohl die Phase der körperlichen Fruchtbarkeit, als auch die der geistigen Erneuerung; wie können wir unsere Kreativität erhalten und stärken und den inneren Brunnen der Jugend bewahren. In den Wechseljahren geschieht eine Verlagerung von der körperlichen Fruchtbarkeit hin zu einer geistigen/spirituellen Fruchtbarkeit. Wir werden Griffe besprechen, die diesen Übergang erleichtern und Wechseljahrsbeschwerden harmonisieren.

Die Kunst des Loslassens, Schultern, Nacken und Wirbelsäule

„Wenn meine Schultern offen sind, kann ich atmen und wenn ich atmen kann, hilft es meinem ganzen Wesen.“ – Mary Burmeister

Entspannte Schultern und Nacken bringen große Gelassenheit in unser Leben.
Sie sind Voraussetzung für körperliche, geistige und seelische Harmonie.
Das gesamte Universum befindet sich in unserer Wirbelsäule. Der Nacken ist die Brücke vom Himmel zur Erde. Er ist die schmale Verbindung, durch die alle Energieströme zum Kopf auf und vom Kopf absteigen.
Wie wird der Lebensatem Nacken, Schultern und Wirbelsäule bilden, regenerieren und energetisieren. Welche Griffe und Ströme helfen uns dabei. Dieser Kurs hat den Schwerpunkt auf der Selbsthilfe, wir üben Griffe und Ströme an uns selbst.

SELBSTHILFEKURS

Strömen im Advent

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

2. – 4. Dezember 2022 und 5. – 7. Dezember 2022

Ilanz (CH)

Anmeldung

Informationen zum Kurs

Der dreitägige Kurs bietet eine wundervolle Rückzugsmöglichkeit vom Alltag im Dominikanerinnen Kloster von Ilanz.
In die Stille kommen durch Strömen und Meditation: Die Selbsthilfe und das Strömen finden in der Stille statt. Dazwischen gibt es aber auch Raum für Fragen und Austausch. Es sind keine JSJ Vorkenntnisse notwendig.

5 x 3

Die Kunst des Jin Shin Jyutsu erforschen

Waltraud Riegger-Krause (Deutsch)

11. - 13. November 2022; Termine für 2023 folgen

Dornbirn (AT)

Vorsaussetzung: 5 abgeschlossene 5-Tage-Kurse

Anmeldung

Eva Hackl
+43 (0)664 4270640 , eva.hackl@jsj.at
Bitte ONLINE ANMELDEN unter www.jsj.at

Informationen zu erweiterten 5-Tage Kursen

Die Kunst des Jin Shin Jyutsu erforschen.

Ein erweitertes Studium des 5-Tage-Kurs-Materials über einen längeren Zeitraum hinweg.

An fünf dreitägigen Wochenenden mit insgesamt fünfzehn Tagen werden Inhalt und Praxis von Text 1 und Text 2 vertieft. Es wird an der Verfeinerung der Berührung in der Haltung des SEINS gearbeitet und genügend Zeit für innere Erfahrung und Austausch gegeben. Zusätzlich werden 10 neue Ströme vorgestellt. Voraussetzung sind fünf 5-Tage-Kurse. Die Größe der Gruppen ist begrenzt.

Voraussetzung: fünf 5-Tage-Kurse oder alternativ drei 5-Tage-Kurse und ein Now Know Myself-Kurs

de_DE_formalGerman